Trainer-Team fast komplett

Steininger übernimmt die U11 der Miners aus Peißenberg

Rainer Steininger.
+
Rainer Steininger trainiert in der kommenden Saison die U11 der Miners.

Peißenberg – Langsam aber sicher steht das neue Trainerteam beim Nachwuchs der Peißenberger Eishackler, die sich inzwischen die Miners nennen, fest. Die zuletzt noch vakante Position bei der U11 übernimmt Rainer Steininger. 

Im letzten Jahr war der 36-Jährige noch Co-Trainer eine Altersklasse tiefer bei der U9. Steininger selbst durchlief alle Nachwuchsmannschaften der Peißenberger und im Seniorenbereich ging er fast ausschließlich für seinen Heimatverein aufs Eis.

Seine letzten aktiven Jahre bestritt er beim SC Forst in der Landesliga. „Eishockey war schon immer meine große Leidenschaft, diese Freude möchte ich den Kindern weitergeben. In der letzten Spielzeit durfte ich die Erfahrung machen zu trainieren und habe gemerkt wie viel Spaß mir die Arbeit mit den Kindern macht“, erklärte Steininger bei der Übernahme des Traineramts.

Von Roland Halmel

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eishackler müssen beim Zehnten und Achten ran
Weilheim-Schongau
Eishackler müssen beim Zehnten und Achten ran
Eishackler müssen beim Zehnten und Achten ran
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Weilheim-Schongau
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas

Kommentare