Vize-Titel geht nach Raisting

SVR-Kampfsportler bei der Vereins-EM in Zagreb am Start

Emily Hörmann vom SV.
+
Emily Hörmann vom SV Raisting holte in der Juniorenklasse den zweiten Platz.

Raisting – Die Corona-Pandemie brachte für viele Monate fast alle sportlichen Aktivitäten zum Erliegen. Vereinzelt fanden aber Wettbewerbe statt, wie die Europameisterschaft der Vereine im Olympischen Taekwondo in Zagreb. Mit dabei waren auch zwei Sportler und ein Trainer des SV Raisting.

„Nachdem seit März letzten Jahres keine Wettkämpfe stattfanden, war das die bis dahin einzige Möglichkeit überhaupt an Wettkämpfen teilzunehmen“, berichtete Trainer Matthias Hörmann, der mit seiner Tochter Emily und seinem Sohn Vincent als quasi „Familienteam“ im Vorfeld genau abwog, ob sie das Risiko eingehen wollen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

„Das Hygienekonzept überzeugte mit Testungen vor und bei der Anreise, als auch während der Wettkämpfe. Die Sportstätte, die sich in einem Hotel befand, sollte auch nicht verlassen werden“, erklärte Hörmann, was ihn letztlich bewog, zusammen mit seinen Kindern die Reise in die kroatische Hauptstadt anzutreten. Emily Hörmann startete in der Gewichtsklasse der Frauen und bei den Juniorinnen bis 21 Jahre jeweils über 73 Kilogramm. Bei letzterem Bewerb, der am ersten Wettkampftag ausgetragen wurde, stand sie im Finale.

Die Starterin des SVR, die bei der Waage nur knapp die 73 Kilo überschritt, traf auf eine kroatische Gegnerin, die deutlich mehr Gewicht in den Kampf mitbrachte. „Alleine der optische Vergleich vermittelte den Eindruck von David gegen Goliath“, staunte Hörmann senior über die deutlichen Unterschiede beider Kontrahentinnen. Seine Tochter tat sich gegen die körperlich überlegene Lokalmatadorin in dem auf drei Runden angesetzten Kampf auch sichtlich schwer. Letztlich verlor Hörmann klar nach Punkten.„Sie landete in der dritten Runde noch einen sehenswerten Kopftreffer, der auch Wirkung zeigte und freute sich damit sehr über den Vizeeuropameistertitel“, war ihr Vater dennoch zufrieden mit seinem Nachwuchs.

Beim Start am zweiten Tag in der Damenklasse bekam es die SVR-Kampfsportlerin zum Auftakt mit einer Kroatischen Nationalkämpferin zu tun, die 2019 Weltmeisterin war. „Emily wich trotz der druckvollen Kampfweise der Kroatin selten zurück und hielt den Kampf bis zur zweiten Runde ausgeglichen“, erklärte Hörmann. In der dritten Runde kassierte seine Tochter dann aber einige Treffer, sodass sie bereits im ersten Kampf ausschied.

Vincent Hörmann ging in der Jugendklasse bis 17 Jahre bis 68 Kilogramm an den Start. In dem traditionell stark besetzten Teilnehmerfeld in dieser Klasse ging der SVR-Sportler aggressiv und motiviert in seinen Kampf. „Die lange Wettkampfpause zeigte jedoch Wirkung, da er nicht wirklich in den Kampf fand. Zudem haderte er mit einigen Entscheidungen des Kampfleiters und des Kampfgerichtes“, räumte Hörmann senior nach dem Aus seines Sohnes, der im Jahr 2019 deutscher Nachwuchsmeister war, in der ersten Runde ein.

„Insgesamt waren wir alle mit dem Turnier und der etwas zurückgewonnenen ‚Normalität‘ sehr zufrieden und wir kamen alle wieder gesund nach Hause“, resümierte Hörmann senior nach dem Kroatientrip.

Interessierten Einsteigern und Fortgeschrittenen bietet die Sparte Taekwondo im SVR derzeit online ein Training für Kinder und Erwachsene an. Weitere Informationen auf der Facebookseite des SV Raisting Taekwondo oder auch auf der Webseite des Vereins.

Von Roland Halmel

Bilder, Videos und aktuelle Ereignisse aus Ihrer Heimat: Besuchen Sie den Kreisboten Weilheim-Schongau auch auf Facebook.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Peiting ehrt seine national und international erfolgreichen Sportler
Weilheim-Schongau
Peiting ehrt seine national und international erfolgreichen Sportler
Peiting ehrt seine national und international erfolgreichen Sportler
Makelloser Auftakt für Peißenberg Miners und Schongauer Mammuts
Weilheim-Schongau
Makelloser Auftakt für Peißenberg Miners und Schongauer Mammuts
Makelloser Auftakt für Peißenberg Miners und Schongauer Mammuts
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Weilheim-Schongau
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Weilheim-Schongau
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas
Deutscher Meistertitel für Peitinger Kickboxer Leon Gavanas

Kommentare