Meisterschaftskampf am Frauentorberg

Deutsche Triathlon-Meisterschaften künftig in Schongau?

+
Anspruchsvolle, gut einsehbare Strecken und Kontakt zum Publikum: Schongau wusste die Entscheidungsträger bereits zu überzeugen.

Schongau – In den vergangenen Jahren ging es für die Nachwuchstriathleten der stets nach Thüringen, wollten sie ihren deutschen Meister ermitteln. Das könnte sich ändern, denn Schongau wirft wohl seinen Hut in den Ausrichter-Ring. Die Chancen für den Zuschlag stehen sehr gut.

Ein Gremium hat die Deutsche Triathlon Union (DTU) schon nach Schongau entsandt. Und diesem gefielen die Vorzüge mit anspruchsvoller Rad- und Laufstrecke sowie gut einsehbarem Schwimmteil und Nähe zum Publikum. „Die Signale waren positiv“, freut sich Josef Zeller, Vorsitzender des Triathlon Team Schongau Fördervereins und Macher des Schongau Triathlons. „Bewerben wir uns, bekommen wir wohl die Zusage.“

Für bis zu drei Jahre könnte die deutsche Meisterschaft der Jugend A und B sowie der Junioren hier einen neuen Austragungsort finden. Mit Franca Henseleit würden die Gastgeber eine Titelverteidigerin und Top-Favoritin stellen. Aktuell läuft die zeitliche Feinplanung.

Am 18. Juli soll der Schongau Triathlon, tags darauf dann die DM stattfinden. Weil die Teilnehmerzahlen nicht wie erhofft konstant bei 400 bis 500 liegen, könnte ein Formatwechsel hin zu einem „Saturday Night Event“ dem Schongau Triathlon guttun, glaubt Zeller.

In den nächsten Tagen soll die Bewerbung fix gemacht werden, die Rückmeldung dürfte dann nicht lange warten lassen. Vorher will Zeller noch eine „Charme-Offensive“ starten. „Wir wissen, dass wir von den Anwohnern ein Entgegenkommen verlangen.“ Wichtig sei, die Schongauer ins Boot zu bekommen. „Bis auf zwei, drei Härtefälle freuen sich alle, wenn hier etwas los ist.“

ras

Auch interessant

Meistgelesen

So tickt Peißenbergs Kanadier Brandon Morley
So tickt Peißenbergs Kanadier Brandon Morley
Futsal: Weilheimer sichern sich zum dritten Mal in Folge den Pokal
Futsal: Weilheimer sichern sich zum dritten Mal in Folge den Pokal
EAS-Spieler Milan Kopecky auf dem Weg der Besserung
EAS-Spieler Milan Kopecky auf dem Weg der Besserung
EC Peiting mit Sieg und Niederlage gegen Rosenheim
EC Peiting mit Sieg und Niederlage gegen Rosenheim

Kommentare