1. kreisbote-de
  2. Sport
  3. Lokalsport
  4. Weilheim-Schongau

TC Weilheim holt Oberbayerischen/Münchner Doppelmeistertitel

Erstellt:

Kommentare

null
Von links Alfred Brandl, Erich von Tykovicz, Günter Haser, Hauke Nothdurft, Alois Illichmann, Günter Wilberg und Wolfgang Bappert. © TC Weilheim

Weilheim – Nach jahrelangen Bemühungen gelang den Herren 70 dieses Jahr vor Kurzem der Meistertitel.

Los ging es mit klaren Siegen gegen Puchheim, Forstenried und Germering. Danach mussten sie zum TC Kreuzlinger Forst. Wie der TC Weilheim mitteilte, fuhr dieser nicht mit der stärksten Besetzung hin und bekam prompt die Quittung: Die Mannschaft erreichte nur ein Unentschieden. Beim nächsten Gegner TC Unterhaching wurde ein ungefährdeter 3:1 Sieg eingefahren. Im Gruppen-Endspiel gegen den SC Riessersee musste eine Niederlage eingesteckt werden. Als Gruppenzweiter erreichten sie somit die Endrunde und trafen im Halbfinale auf Ottobrunn, dem Gruppenersten der anderen Gruppe. Trotz eines zwischenzeitlichen Rückstands behielten die Herren 70 die Nerven und siegten so. Damit qualifizierten sie sich für das Endspiel gegen Zolling. Mit 3:1 behielten die Herren 70 die Oberhand und wurden so Oberbayerischer- und Münchner Doppelmeister.

Von Kreisbote

Auch interessant

Kommentare