Randale vor Derby

DEL2 fällt Urteil nach Derby-Schande in Heilbronn

+
Statt dem Sport stehen wieder einmal vermeintliche Fans im Fokus.

Die DEL2 hat nach den Ausschreitungen vor dem Derby zwischen den Heilbronner Falken und den Bietigheim Steelers hart durchgegriffen.

Es war das Skandalthema der DEL2 in den vergangen Wochen. Vor dem Derby in der zweiten Eishockey-Liga zwischen den Heilbronner Falken und den Bietigheim Steelers kam es zu Ausschreitungen in der Heilbronner Innenstadt.

Wie echo24.de* berichtet bleiben diese aber nicht ohne Folgen für die rund 50 Bietigheimer Anhänger. Die Verantwortlichen greifen hart durch.

*echo24.deist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Meistgelesen

Michael Jordan "einfach wütend" über Ereignisse in den USA
Michael Jordan "einfach wütend" über Ereignisse in den USA
Favoriten, Hygiene und TV - Das Quarantäne-Turnier der BBL
Favoriten, Hygiene und TV - Das Quarantäne-Turnier der BBL
Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne
Von Black Power bis George Floyd: Sport als politische Bühne
Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig
Peiffer: Geisterrennen in Oberhof und Ruhpolding schwierig

Kommentare