Testspiel vor Weltmeisterschaft

Handball: So sehen Sie Deutschland gegen Rumänien live im Free-TV und Live-Stream

In Frankreich will der scheidende Bundestrainer Dagur Sigurdsson mit der Nationalmannschaft um die Medaillen mitspielen.
+
In Frankreich will der scheidende Bundestrainer Dagur Sigurdsson mit der Nationalmannschaft um die Medaillen mitspielen.

Krefeld - Vor der Handball-WM testet die deutsche Nationalmannschaft heute noch gegen Rumänien. So sehen Sie das Spiel live im Free-TV und im Live-Stream.

Update vom 14. Dezember 2017: Klappt es mit der Titelverteidigung? Bald startet die Handball EM 2018 in Kroatien und hier finden Sie bereits den vollständigen Spielplan.

Update vom 27. Oktober 2017: In wenigen Wochen beginnt die Handball-EM in Kroatien. Deshalb will das DHB-Team noch mal richtig testen. Welcher Gegner wäre da besser geeignet als der Final-Gegner von 2016? Eben! Wir verraten Ihnen, wann und wo Sie die beiden Länderspiele zwischen Deutschland und Spanien live im TV und Livestream sehen.

Update vom 22. Januar 2017: Im Achtelfinale der Handball-WM 2017 kann die DHB-Auswahl heute die Revanche gegen Katar schaffen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Achtelfinale der Handball-WM zwischen Deutschland und Katar heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 19. Januar 2017: Das DHB-Team hat bislang eine makellose Bilanz. Auch gegen Kroatien soll das so bleiben. Wir zeigen Ihnen, wo und wie Sie das Spiel Deutschland gegen Kroatien bei der Handball-WM im Live-Stream sehen können.

Update vom 13. Januar 2017: Die „Bad Boys“ unter Dagur Sigurdsson wollen es wissen: Bei der Handball-WM soll nach dem überraschenden EM-Titel im vergangenen Jahr der nächste große Coup gelingen. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo Sie das Handball-Spiel Deutschland gegen Ungarn live im TV und Live-Stream ansehen können.

Update vom 11. Januar 2017: Die Handball-WM 2017 steht in den Startlöchern. Wir verraten Ihnen, wie Sie am Mittwoch das Eröffnungsspiel zwischen Frankreich und Brasilien im Live-Stream sehen.

Update vom 8. Januar 2017: Wie Sie das WM-Vorbereitungsspiel zwischen Deutschland und Österreich am 9. Januar live verfolgen können, erfahren Sie hier.

Handball: So sehen Sie Deutschland gegen Rumänien  live im Free-TV und Live-Stream

Rund eine Woche vor Beginn der Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich (11. bis 29. Januar) ist der deutschen Nationalmannschaft das große Selbstvertrauen anzumerken. Nach dem Gewinn der Europameisterschaft und der Bronze-Medaille bei den Olympischen Spielen in Rio wissen auch die „Bad Boys“ um ihren Status als einer der Titelanwärter. Die Spieler von Nationaltrainer Dagur Sigurdsson wissen das, scheinen jedoch ob des gestiegenen Erwartungsdrucks genauso motiviert wie vor der EM oder Olympia: „Wenn wir daran anknüpfen, wo wir aufgehört haben, können wir um die Medaillen mitspielen. Wir sind hungrig“, sagte Rechtsaußen Tobias Reichmann. 

Bei der Handball-WM in Frankreich will die DHB-Mannschaft jedoch nicht nur den Erwartungen gerecht werden - sie will auch ihrem Trainer Sigurdsson einen gebührenden Abschied bereiten. Die Weltmeisterschaft im Nachbarland wird sein letztes Turnier als Nationaltrainer Deutschlands sein - anschließend wird er Japans Handballer betreuen. 

Noch vor der Weltmeisterschaft steht dem DHB-Team jedoch mit den Länderspielen gegen Rumänien (3. Januar um 18 Uhr in Krefeld) und Österreich (9. Januar) zwei Härtetests bevor. 

Für Sigurdsson geht es gegen Rumänien darum, gleich mit einem Sieg in das Jahr 2017 zu starten. Trotz der zahlreichen Ausfälle (Steffen Weinhold, Fabian Wiede, Christian Dissinger und Martin Strobel) bleibt der Isländer optimistisch: „Oft waren wir schlechter besetzt. Deswegen mache ich mir keine großen Sorgen. Die Ausfälle sind kein Neuland für uns, das ist Realität.“ 

Wir sagen Ihnen, wie Sie das Handball-Länderspiel zwischen Deutschland und Rumänien am heutigen Dienstag, 3. Januar, live im Free-TV und im Live-Stream verfolgen können. 

Übrigens: Wir haben bereits zusammengefasst, warum die deutschen Fans bei der Handball-WM in Frankreich kein einziges Spiel im Free-TV sehen könnten.

Deutschland gegen Rumänien: Handball-Länderspiel heute live im Free-TV bei Sky Sport News HD

Lange konnten nur Sky-Abonnenten den Sport-Nachrichten-Sender Sky Sport News HD empfangen. Ab dem 1. Dezember 2016 ist Sky News HD auch im Free-TV zu sehen. Für alle Handball-Fans besonders erfreulich: Der frei empfangbare Sender überträgt heute ab 18 Uhr das Handball-Länderspiel zwischen Deutschland und Rumänien live und in voller Länge. Noch vor der Partie melden sich Sky-Moderatorin Christina Rann und Sky-Experte Heiner Brand aus dem Königpalast in Krefeld. Kommentiert wird die Partie vom mehrmaligen Weltmeister Karsten Petrzika und Sky-Experte Henning Fritz. Für Sky-Kunden bleiben Empfang und Sendeplatz übrigens unverändert.

Deutschland gegen Rumänien: Handball-Länderspiel heute im Live-Stream auf sky.de

Wer es nicht vor den Fernseher schafft, kann das Handball-Testspiel zwischen dem DHB-Team und der rumänischen Auswahl heute auch im kostenlosen Live-Stream auf sky.de verfolgen. Eine eigene App für Sky News HD soll 2017 folgen. Sky-Kunden können sich die Partie wie gewohnt im Live-Stream via SkyGo ansehen. Wer SkyGo nutzt, kann das Spiel via Laptop oder PC im jeweiligen Internetbrowser verfolgen. Wer über Tablet oder Smartphone schauen will, der benötigt die SkyGo-App, die im iTunes-Store (Apple-Geräte) und im Google-Play-Store (Android-Geräte) kostenlos heruntergeladen werden kann.  

Hinweis: Achten Sie bei der Nutzung eines Live-Streams auf eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls kann das Datenvolumen ihres Mobilfunkvertrags schnell aufgebraucht sein und somit hohe Kosten entstehen. 

Testspiel Deutschland gegen Rumänien: Die bisherige Bilanz

Bisher wurden zwei Freundschaftsspiele zwischen Deutschland und Rumänien ausgetragen. Das DHB-Team konnte sich in beiden Partien durchsetzen. 

DatumBegegnungErgebnis
26.09.2007Deutschland - Rumänien35:25 (19:12)
09.01.2013Deutschland - Rumänien31:28 (17:16)

kus

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor
Mehr Sport
Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor
Leidenschaft reicht nicht: Fehlstart nach Hummels-Eigentor

Kommentare