French Open: Titelverteidigerin Kusnezowa ausgeschieden

+
Im vergangenen Jahr gewann Swetlana Kusnezowa noch die French Open. Dieses Jahr flog sie bereits in Runde drei raus.

Paris - Titelverteidigerin Swetlana Kusnezowa ist bei den French Open bereits in der dritten Runde ausgeschieden.

Die Nummer sechs der Tenniswelt aus Russland verlor am Freitag in Paris gegen ihre Landsfrau Maria Kirilenko 3:6, 6:2, 4:6. Kusnezowa hatte in der zweiten Runde die deutsche Nummer eins, Andrea Petkovic, erst nach Abwehr von vier Matchbällen bezwungen und hat in dieser Sandplatz- Saison bisher enttäuscht.

Die Weltranglisten-30. Kirilenko, die bei den Australian Open die Runde der besten Acht erreicht hatte, trifft im Achtelfinale der mit 16,8 Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf die Italienerin Francesca Schiavone.

dpa

Meistgelesene Artikel

Weiter Frust bei Nowitzki und Schröder - Erfolge für Theis und Zipser
Mehr Sport
Weiter Frust bei Nowitzki und Schröder - Erfolge für Theis und Zipser
Weiter Frust bei Nowitzki und Schröder - Erfolge für Theis und Zipser
Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: «Die verkaufen uns»
Mehr Sport
Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: «Die verkaufen uns»
Speerwurf-Olympiasieger Röhler warnt: «Die verkaufen uns»
Sportpresseball in Frankfurt: Bilder
Mehr Sport
Sportpresseball in Frankfurt: Bilder
Sportpresseball in Frankfurt: Bilder

Kommentare