Mockenhaupt gewinnt in Trier

+
Sabrina Mockenhaupt

Trier - Sabrina Mockenhaupt hat zum dritten Mal nach 2005 und 2007 den Silvesterlauf in Trier gewonnen.

Die mehrfache deutsche Langstreckenmeisterin von der LG Sieg setzte sich am Freitag über 5 Kilometer in 16:25 Minuten vor Anna Hahner aus Kassel (16:56), der Frankfurterin Gesa Krause (16:58) und Lisa Hahner (Kassel/17:13) durch. Es war der erste Vierfach-Erfolg für deutsche Läuferinnen in Trier.

Bei den Männern kam Arne Gabius über 8 Kilometer auf den zweiten Platz und sorgte damit für den ersten deutschen Podiumsplatz seit sieben Jahren. In 23:19 Minuten musste sich der 29-Jährige vom LAV Tübingen vor rund 12 000 Zuschauern nur dem Olympia-Dritten Micah Kogo aus Kenia (22:57) geschlagen geben. Dritter wurde der Pole Mariusz Gizynski (23:23).

dpa

Auch interessant

Kommentare