Überzeugender Auftritt

NBA-Profi Schröder Top-Scorer bei Atlantas Sieg gegen New York

New York Knicks at Atlanta Hawks
+
Dennis Schröder (l.) stoppt mit Teamkollege Kent Bazemore (r.) New Yorks Kristaps Porzingis. 

Atlanta - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat die Atlanta Hawks zu einem 102:98 (45:47, 85:85) nach Verlängerung über die New York Knicks geführt.

Der Braunschweiger war am Mittwoch (Ortszeit) mit 27 Punkten Top-Scorer der Begegnung und gab dazu noch fünf Assists. Mit 16 Siegen und 16 Niederlagen rangiert das Team aus Georgia auf Rang sechs der Eastern Conference.

Neben einem herausragenden Schröder überzeugte auch Star-Center Dwight Howard, der auf 16 Zähler und 22 Rebounds kam. Bei den Gästen stach das Duo Derrick Rose (26) und Kristaps Porzingis (24) heraus, konnte die 15. Saisonniederlage der Knicks allerdings nicht verhindern.

Ohne NBA-Rookie Paul Zipser siegten die Chicago Bulls mit 101:99 (46:49) gegen die Brooklyn Nets. Überragend beim 16. Erfolg des sechsfachen Champions war Jimmy Butler mit 40 Punkten. Auf der Gegenseite kam Brook Lopez auf 33 Punkte. Zipser saß das komplette Match über auf der Tribüne.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Tennis-Fans bei French Open in Paris zugelassen
Tennis-Fans bei French Open in Paris zugelassen
Tennis-Organisator setzt Zverev unter Druck
Tennis-Organisator setzt Zverev unter Druck
Einigung: Wolfsburg verlängert mit Schmadtke
Einigung: Wolfsburg verlängert mit Schmadtke
Boris Becker: Irrer Twitter-Streit mit Tennis-Rüpel Nick Kyrgios - „Größerer Trottel als ich dachte“
Boris Becker: Irrer Twitter-Streit mit Tennis-Rüpel Nick Kyrgios - „Größerer Trottel als ich dachte“

Kommentare