So sexy ist die Leichtathletik-WM in Berlin

+
Die schwedische Hochspringerin Emma Green von vorne, Tahesia Harrigan (Britische Jungferninseln) von hinten.

Die Leichtathletik-WM in Berlin begeistert durch tolle Stimmung, sensationelle sportliche Leistungen und eine Flut an Rekorden.

 Auch das männliche Auge kommt nicht zu kurz, denn die weiblichen Athletinnen erhöhen mit ihren durchtrainierten Körpern den „Sexy-Faktor“ der WM nicht zu knapp. Sehen Sie selbst.

foto

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare