WTA Finals

Switolina und Barty erreichen Endspiel in Shenzhen

+
Steht bei den WTA Finals erneut im Endspiel: Jelina Switolina. Foto: Andy Wong/AP/dpa

Shenzhen (dpa) - Jelina Switolina und Ashleigh Barty bestreiten bei den Tennis-WTA-Finals im chinesischen Shenzhen das Endspiel. Titelverteidigerin Switolina profitierte im Halbfinale von der Aufgabe ihre Gegnerin Belinda Bencic.

Die Schweizerin musste beim Stand von 5:7, 6:3, 4:1 aus Sicht von Switolina wegen einer Verletzung passen. Im Endspiel am Sonntag trifft die Ukrainerin auf Barty. Die Australierin schlug im zweiten Halbfinale Karolina Pliskova aus Tschechien mit 4:6, 6:2, 6:3.

Infos auf WTA-Homepage

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

71 Wochen lang die Nummer eins der Welt: Tennis-Star gibt Rücktritt bekannt
71 Wochen lang die Nummer eins der Welt: Tennis-Star gibt Rücktritt bekannt
Bielefeld an Tabellenspitze zurück - VfB und HSV patzen
Bielefeld an Tabellenspitze zurück - VfB und HSV patzen
Michael Schumacher: Seine Tochter Gina postet Fotos, die online für Wirbel sorgen
Michael Schumacher: Seine Tochter Gina postet Fotos, die online für Wirbel sorgen
Dank Eckerle: DHB-Frauen feiern WM-Auftaktsieg
Dank Eckerle: DHB-Frauen feiern WM-Auftaktsieg

Kommentare