Ressortarchiv: Wintersport

Biathletin Dahlmeier gewinnt auch Verfolgung von Pokljuka

Biathletin Dahlmeier gewinnt auch Verfolgung von Pokljuka

Pokljuka - Laura Dahlmeier (Partenkirchen) bleibt im Biathlon-Weltcup das Maß der Dinge. Einen Tag nach ihrem Erfolg im Sprint triumphierte die Gesamtweltcup-Führende in Pokljuka/Slowenien auch in der Verfolung über 10 km und feierte damit den zehnten Sieg ihrer Karriere.
Biathletin Dahlmeier gewinnt auch Verfolgung von Pokljuka
„Tag zum Vergessen“ für Ski-Ass Rebensburg - Nur 23. im Riesenslalom 

„Tag zum Vergessen“ für Ski-Ass Rebensburg - Nur 23. im Riesenslalom 

Sestriere - Viktoria Rebensburg ist nach ihrem Comeback weiter auf der Suche nach Form und Selbstvertrauen. In Sestriere wurde sie in ihren Spezialdisziplin Riesenslalom durchgereicht und landete im Klassement so weit hinten wie seit drei Jahren nicht mehr. 
„Tag zum Vergessen“ für Ski-Ass Rebensburg - Nur 23. im Riesenslalom 
Deutsche Riesenslalom-Fahrer verpassen Podest

Deutsche Riesenslalom-Fahrer verpassen Podest

Val d'Isère - In Val d'Isère hatten Felix Neureuther und vor allem Stefan Luitz beste Chancen auf das Podium - dann aber patzten beide im zweiten Lauf des Riesenslaloms.
Deutsche Riesenslalom-Fahrer verpassen Podest
Fourcade holt vierten Saisonsieg - Schempp Fünfter

Fourcade holt vierten Saisonsieg - Schempp Fünfter

Pokljuka - Auch ohne Podestplatz in den Einzelrennen war Männer-Bundestrainer Mark Kirchner mit seinen Biathleten zufrieden. Erneut trumpfte Martin Fourcade in Pokljuka auf.
Fourcade holt vierten Saisonsieg - Schempp Fünfter
Rebensburg nach erstem Lauf abgeschlagen - Shiffrin führt

Rebensburg nach erstem Lauf abgeschlagen - Shiffrin führt

Sestriere - Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim Riesenslalom im italienischen Sestriere schon im ersten Lauf alle Chancen auf eine Top-Platzierung eingebüßt.
Rebensburg nach erstem Lauf abgeschlagen - Shiffrin führt
Luitz auf Podestkurs, Neureuther Sechster

Luitz auf Podestkurs, Neureuther Sechster

Val d‘Isere - Ski-Rennläufer Stefan Luitz (Bolsterlang) hat beim Weltcup-Riesenslalom im französischen Val d'Isere gute Chancen auf eine Podestplatzierung.
Luitz auf Podestkurs, Neureuther Sechster
So sehen Sie den Biathlon-Weltcup in Pokljuka heute live im Free-TV und Live-Stream

So sehen Sie den Biathlon-Weltcup in Pokljuka heute live im Free-TV und Live-Stream

München - Die Biathleten reisen am Wochenende zum Weltcup ins slowenische Pokljuka. So sehen Sie die Wettkämpfe heute live im Free-TV und Live-Stream. 
So sehen Sie den Biathlon-Weltcup in Pokljuka heute live im Free-TV und Live-Stream
Dahlmeier siegt erneut - Schempp meldet sich zurück

Dahlmeier siegt erneut - Schempp meldet sich zurück

Pokljuka - Laura Dahlmeier und Martin Fourcade heißen die Gewinner des ersten Biathlon-Tages in Pokljuka. Auch Simon Schempp überzeugt im Sprint auf der hügeligen Strecke. 
Dahlmeier siegt erneut - Schempp meldet sich zurück
Nach Pistenwechsel: Neureuther „zuversichtlich“ für weitere Rennen

Nach Pistenwechsel: Neureuther „zuversichtlich“ für weitere Rennen

Val d'Isère - Nach einem enttäuschenden 16. Platz beim ersten Riesenslalom der Weltcup-Saison ist das deutsche Ski-Ass Felix Neureuther für die folgenden Rennen zuversichtlich.
Nach Pistenwechsel: Neureuther „zuversichtlich“ für weitere Rennen
Olympia-Bewerbung? Studie soll bei Entscheidung helfen

Olympia-Bewerbung? Studie soll bei Entscheidung helfen

Innsbruck - Eine Machbarkeitsstudie soll Tirol bei der Entscheidung über eine Bewerbung von Innsbruck für die Olympischen Winterspiele 2026 helfen.
Olympia-Bewerbung? Studie soll bei Entscheidung helfen
Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”

München - Snowboarderin Silvia Mittermüller ist verletzungsgeplagt wie kaum eine andere Athletin. Jetzt aber half ihr die Schienbeinsehne eines Toten oder besser gesagt die operative Methode Allograft.
Mittermüller: „Die Sehne eines Toten rettete mich”
So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab

Lake Louise - Ski-Rennläuferin Viktoria Rebensburg hat beim ersten Super-G der Saison im kanadischen Lake Louise einen ordentlichen sechsten Rang belegt.
So schnitt Rebensburg beim ersten Super-G der Saison ab
Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt

Klingenthal - Skisprung-Weltmeister Severin Freund (Rastbüchl) hat beim Heim-Auftritt in Klingenthal nur Platz elf belegt und damit die Führung im Gesamtweltcup abgegeben.
Freund in Klingenthal nur Elfter - Domen Prevc siegt
Kombination: Frenzel gelingt Doppelsieg in Lillehammer

Kombination: Frenzel gelingt Doppelsieg in Lillehammer

Lillehammer - Kombinations-Olympiasieger Eric Frenzel hat beim Weltcup in Lillehammer einen Doppelsieg gefeiert.
Kombination: Frenzel gelingt Doppelsieg in Lillehammer
Ihle knapp am Podest vorbei, Pechstein und Co. Fünfte

Ihle knapp am Podest vorbei, Pechstein und Co. Fünfte

Astana - Licht und Schatten bei Sprinter Nico Ihle, Achtungserfolg für Patrick Beckert auf der Langstrecke: Die deutschen Eisschnellläufer haben beim Weltcup in Astana nur stellenweise überzeugt.
Ihle knapp am Podest vorbei, Pechstein und Co. Fünfte
Rang 16: Neureuther enttäuscht beim Premierensieg von Faivre

Rang 16: Neureuther enttäuscht beim Premierensieg von Faivre

Val d‘Isere - Ski-Rennläufer Felix Neureuther hat in seinem dritten Rennen der WM-Saison eine herbe Enttäuschung erlebt.
Rang 16: Neureuther enttäuscht beim Premierensieg von Faivre
Biathlon: Peiffer zum Abschluss in Östersund Vierter in der Verfolgung

Biathlon: Peiffer zum Abschluss in Östersund Vierter in der Verfolgung

Östersund - Der ehemalige Weltmeister Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld) hat zum Abschluss des Biathlon-Weltcups im schwedischen Östersund den vierten Platz belegt.
Biathlon: Peiffer zum Abschluss in Östersund Vierter in der Verfolgung
Deutsche Langläufer chancenlos - Kein Top-10-Platz ohne kranke Fessel

Deutsche Langläufer chancenlos - Kein Top-10-Platz ohne kranke Fessel

Lillehammer - Das Wochenende in Lillehammer verläuft für die deutschen Langläufer enttäuschend. Wenige Wochen vor der Tour de Ski muss sich das geschwächte Team schnellstmöglich fangen - doch zunächst müssen einige Athleten gesund werden.
Deutsche Langläufer chancenlos - Kein Top-10-Platz ohne kranke Fessel
Nächstes Podium: Dahlmeier baut Gesamtweltcup-Führung aus

Nächstes Podium: Dahlmeier baut Gesamtweltcup-Führung aus

Östersund - Biathletin Laura Dahlmeier (Partenkirchen) hat beim Weltcup in Östersund auch im Verfolgungsrennen einen Podestplatz erkämpft und ihre Führung im Gesamtweltcup ausgebaut.
Nächstes Podium: Dahlmeier baut Gesamtweltcup-Führung aus
Rodel-Rekord für Hüfner - Enttäuschung für Loch in Lake Placid

Rodel-Rekord für Hüfner - Enttäuschung für Loch in Lake Placid

Lake Placid - Zahlreiche deutsche Rodler scheitern mal wieder an der schwierigen Bahn in Lake Placid. Die Europameisterin feiert dagegen einen überraschenden Erfolg - und stellt einen alten Rekord ein.
Rodel-Rekord für Hüfner - Enttäuschung für Loch in Lake Placid
So verlief der Biathlon-Weltcup in Östersund

So verlief der Biathlon-Weltcup in Östersund

Östersund - Start frei für die Biathlon-Saison 2016/2017. Hier erfahren Sie alles, was Sie rund um den Weltcup-Auftakt in Östersund wissen müssen.
So verlief der Biathlon-Weltcup in Östersund
Neureuther mit Rückstand nach erstem Riesenslalom-Lauf in Val d'Isère

Neureuther mit Rückstand nach erstem Riesenslalom-Lauf in Val d'Isère

Val d'Isère - Felix Neureuther geht mit großem Rückstand auf die Podiumsplätze in den zweiten Lauf des Weltcup-Riesenslaloms von Val d'Isère.
Neureuther mit Rückstand nach erstem Riesenslalom-Lauf in Val d'Isère
DSV-Adler Zweiter - Polen feiert ersten Sieg

DSV-Adler Zweiter - Polen feiert ersten Sieg

Klingenthal - Die deutschen Skispringer haben den erhofften Heimsieg beim Team-Weltcup in Klingenthal verpasst. Dagegen schreibt das polnische Team um Kamil Stoch Geschichte.
DSV-Adler Zweiter - Polen feiert ersten Sieg
Peiffer sprintet aufs Podium, Dahlmeier verteidigt Gelb

Peiffer sprintet aufs Podium, Dahlmeier verteidigt Gelb

Östersund - In den Sprints haben die deutschen Biathleten weitere Siege verpasst. Arnd Peiffer und Laura Dahlmeier dürfen sich aber dennoch über Top-Ergebnisse freuen.
Peiffer sprintet aufs Podium, Dahlmeier verteidigt Gelb
Abfahrt in Val d‘Isere: Jansrud rast zum Sieg

Abfahrt in Val d‘Isere: Jansrud rast zum Sieg

Val d‘Isere - Kjetil Jansrud hat sich den Sieg beim Abfahrts-Lauf in Val d‘Isere gesichert. Während auch ein zweiter Norweger jubeln kann, erleben die Deutschen einen schwarzen Tag.
Abfahrt in Val d‘Isere: Jansrud rast zum Sieg
Kombination: Frenzel und Rydzek führen DSV-Staffel zum Sieg

Kombination: Frenzel und Rydzek führen DSV-Staffel zum Sieg

Lillehammer - Das DSV-Team hat den Weltcup im norwegischen Lillehammer für sich entschieden. Den Vorsprung nach dem Springen brachte die Staffel um Olympiasieger Eric Frenzel ins Ziel.
Kombination: Frenzel und Rydzek führen DSV-Staffel zum Sieg
Skilanglauf: Deutsche Langläufer beim Sprint-Weltcup chancenlos

Skilanglauf: Deutsche Langläufer beim Sprint-Weltcup chancenlos

Lillehammer - Die deutschen Skilangläufer sind im Sprint noch nicht richtig in Tritt. Sandra Ringwald und Sebastian Eisenlauer überstanden die Qualifikation, schieden aber im Viertelfinale aus.
Skilanglauf: Deutsche Langläufer beim Sprint-Weltcup chancenlos
Ski-Alpin: König Svindal ist wieder da - Sander startet gut

Ski-Alpin: König Svindal ist wieder da - Sander startet gut

Val d'Isère - Aksel Lund Svindal zeigt bei seinem Comeback im alpinen Weltcup eine beeindruckende Leistung und wird Zweiter. Auch Andreas Sander startet vielversprechend in die Saison.
Ski-Alpin: König Svindal ist wieder da - Sander startet gut
Abfahrtstraining in Val d'Isère: Ferstl überzeugt als Siebter

Abfahrtstraining in Val d'Isère: Ferstl überzeugt als Siebter

Val d'Isère - Der deutsche Ski-Rennläufer Sepp Ferstl hat im zweiten Training erneut überzeugt und ist auf Rang sieben gefahren. Schnellster war der Kanadier Erik Guay.
Abfahrtstraining in Val d'Isère: Ferstl überzeugt als Siebter