Sohn berühmter Eltern

Felix Neureuther: Alle Infos zum Ex-Ski-Star und TV-Experten – Karriere und Erfolge

Felix Neureuther, ehemaliger deutscher Skirennläufer
+
Felix Neureuther, ehemaliger deutscher Skirennläufer

Über den ehemaligen Skirennläufer und heutigen TV-Experten Felix Neureuther gibt es Interessantes zu berichten. Alle Infos über seine Karriere, Erfolge und Familie.

München – Felix Neureuther kam am 26. März 1984 in München zur Welt. Als Sohn der deutschen Skilauf-Legenden Rosi Mittermaier und Christian Neureuther war seine Laufbahn vorgezeichnet. Bereits im Alter von zwei Jahren stand Felix Neureuther zum ersten Mal auf Skiern und verbesserte seine Fähigkeiten von Jahr zu Jahr. Er spezialisierte sich schließlich auf die Disziplinen Slalom und Riesenslalom. Felix Neureuther ist bis heute der erfolgreichste alpine Skifahrer aller Zeiten. Seit dem Ende seiner aktiven Laufbahn ist er als TV-Experte, Blogger und Buchautor aktiv.

TV-Experte Felix Neureuther: Sein Lebenslauf

Schon früh deutete der Lebenslauf des späteren TV-Experten Felix Neureuther auf eine Tätigkeit im sportlichen Bereich hin. Durch den Einfluss seiner berühmten Eltern war er bereits ab seinem dritten Lebensjahr auf bayerischen Abfahrtspisten zu finden. Da Neureuther ebenso viel Talent besaß wie seine Mutter Rosi und sein Vater Christian, stellten sich alsbald erste Erfolge ein. Auf Triumphe bei Kinderwettbewerben folgten Siege bei Turnieren für Heranwachsende. So wurde Felix Neureuther insgesamt siebenmal Deutscher Jugendmeister. Der Wechsel in die Erwachsenenriege erfolgte Mitte der Nullerjahre. Nach erfolgreich abgelegter Abiturprüfung und einer überstandenen Entzündung des Herzbeutels startete Neureuther durch. Im Jahr 2005 gewann er mit dem bundesdeutschen Team die Ski-WM in der italienischen Alpengemeinde Bormio. Im Slalom-Einzelwettbewerb erreichte Neureuther Platz 19.

TV-Experte Felix Neureuther: Seine Karriere als Skirennläufer

Mit der Platzierung unter den ersten 20 der Welt nahm die Karriere des Skirennläufers und heutigen TV-Experten Felix Neureuther endgültig Fahrt auf. Auffällig ist in diesem Zusammenhang die Diskrepanz zwischen Neureuthers Erfolgen im Weltcup und zum Teil empfindlichen Misserfolgen bei Großevents wie der Weltmeisterschaft. Der immer wieder von Verletzungen geplagte Felix Neureuther hatte nicht zuletzt wegen seiner Blessuren mit erheblichen Leistungsschwankungen zu kämpfen. Erst ab dem Jahr 2013 konnte sich Neureuther in der absoluten Weltspitze etablieren. In den folgenden vier Jahren sammelte er die meisten seiner Titel.

TV-Experte Felix Neureuther: Seine Erfolge

Die Erfolge des einstigen Skirennläufers und jetzigen TV-Experten Felix Neureuther sind zahlreich. Bei der Weltmeisterschaft in Bormio fuhr er mit der Mannschaft auf den ersten Platz. Bei der WM in Schladming (2013) wurde Neureuther Zweiter im Slalom und Dritter im Mannschaftswettbewerb. In Vail (2015) und St. Moritz (2017) erreichte Neureuther Position drei und damit einen Platz auf dem Podest. Bemerkenswert sind seine Erfolge im Weltcup. Felix Neureuther errang:

  • 47 Podestplätze, davon 13 Siege
  • 3 Podestplätze in der Mannschaftswertung, davon 2 Siege

Darüber hinaus triumphierte Felix Neureuther neunmal bei Deutschen Meisterschaften:

  • Riesenslalom (2005, 2006, 2008, 2009, 2012)
  • Slalom (2003, 2008, 2014)
  • Abfahrt (2009)

Zudem erreichte Neureuther zwei Siege beim Australian New Zealand Cup und neun Siege bei Rennen der FIS-Klasse. In letztere Kategorie fallen Wettbewerbe, die keiner regulären Rennserie angehören.

TV-Experte Felix Neureuther: Sein Karriereende

Felix Neureuther beendete am 17. März 2019 seine aktive Karriere als Skirennläufer. Im August desselben Jahres stieg er als TV-Experte bei der ARD ein. Damit trat Neureuther die (indirekte) Nachfolge von Maria Höfl-Riesch an, die zuvor Wintersportevents kommentierte. Felix Neureuther absolviert aktuell nicht nur Fernsehauftritte, sondern ist auch beim Hörfunk und in den sozialen Medien aktiv. Neben dem Skisport gilt Neureuthers Interesse dem Fußball. Als Fan des FC Bayern kommentiert er regelmäßig Spiele der Münchner, zumeist für die Hörfunkwelle BAYERN 1.

TV-Experte Felix Neureuther: Seine Familie

Felix Neureuthers Familie ist eine feste Instanz im Leben des TV-Experten. Im Sommer 2013 lernte Neureuther seine heutige Ehefrau Miriam, eine ehemalige Biathletin, kennen. Das Paar heiratete am 27. Dezember 2017. Zwei Monate zuvor kam die gemeinsame Tochter Matilda zur Welt. Am 7. Februar 2020 schloss sich Sohnemann Leo an.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Susanne Riesch: Im Schatten der großen Schwester
Wintersport
Susanne Riesch: Im Schatten der großen Schwester
Susanne Riesch: Im Schatten der großen Schwester
Liebes-Irrsinn im Biathlon: Superstars tauschen Partner untereinander - jetzt spricht der Trainer
Wintersport
Liebes-Irrsinn im Biathlon: Superstars tauschen Partner untereinander - jetzt spricht der Trainer
Liebes-Irrsinn im Biathlon: Superstars tauschen Partner untereinander - jetzt spricht der Trainer
Biathlon bei Olympia 2022: Termine, TV-Sendeplan, Ergebnisse - Alle Infos im Überblick
Wintersport
Biathlon bei Olympia 2022: Termine, TV-Sendeplan, Ergebnisse - Alle Infos im Überblick
Biathlon bei Olympia 2022: Termine, TV-Sendeplan, Ergebnisse - Alle Infos im Überblick
Olympia 2022 steht vor der Tür: Fußballer werden über Sportart ausgefragt - und liegen reiheneweise daneben
Wintersport
Olympia 2022 steht vor der Tür: Fußballer werden über Sportart ausgefragt - und liegen reiheneweise daneben
Olympia 2022 steht vor der Tür: Fußballer werden über Sportart ausgefragt - und liegen reiheneweise daneben

Kommentare