Amy Adams spricht in "Arrival"-Trailer mit Aliens

+
Amy Adams nimmt Kontakt mit Außerirdischen auf. Foto: Facundo Arrizabalaga

Los Angeles (dpa) - US-Schauspielerin Amy Adams (41, "American Hustle"), die zuletzt in dem Actionfilm "Batman v Superman" zu sehen war, nimmt es nun mit Aliens auf. In dem ersten Trailer für den Science-Fiction-Film "Arrival" von "Sicario"-Regisseur Denis Villeneuve wird Adams als Sprachwissenschaftlerin von der Regierung eingesetzt, mit Außeriridischen an Bord eines riesiges Raumschiffs zu kommunizieren.

Alle hoffen auf ihre Kenntnisse, um einen Alien-Krieg zu vermeiden. An der Seite von Adams spielen Jeremy Renner, Forest Whitaker und Michael Stuhlbarg mit. Der Film kommt Mitte November in die Kinos.

Arrival-Trailer auf YouTube

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Köln - Sarah postet mal wieder ein Facebook-Live-Video. Sie erzählt von ihren Alltagsdramen als Mutter, vom Abnehmen und von der Zukunft. So weit, so …
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Kommentare