Es geht um "Schutzengel"

Anschlag auf Schweiger-Haus: Bekennerschreiben

+
Til Schweiger

Hamburg - Nach dem Anschlag auf das Haus von Schauspieler Til Schweiger ist ein Bekennerschreiben aufgetaucht. Demnach geht es um den Film "Schutzengel".

Es geht um den Film Schutzengel: In einem Schreiben an die Hamburger Morgenpost bekannte sich am Dienstag eine Gruppe namens Tatortverunreiniger_innen zum Anschlag auf Til Schweiger. Die Täter werfen dem Schauspieler vor, er würde den Bundeswehreinsatz in Afghanistan verherrlichen. In der Nacht zu Montag hatten Unbekannte das Haus des Tatort-Stars mit Farbbeuteln beworfen und das Auto seiner Freundin abgefackelt.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt

Kommentare