Ausstellung in Regensburg

So sieht es aus, wenn Rockstars zeichnen

Regensburg - So sieht es also aus, wenn Rock- und Popstars zum Stift greifen und sich selbst zeichnen: Zu sehen sind rund 150 Selbstporträts in der Ausstellung „Take it to the Louvre!“ in Regensburg.

Musikjournalist Gunther Matejka hat über 20 Jahre lang nationale und internationale Künstler bei Interviews gebeten ein Selbstporträt zu zeichnen: Alice Cooper, Mark Knopfler, Nina Hagen, Paula Abdul, Hartmut Engler oder Iggy Pop - die Musiker haben zu Stift und Papier gegriffen und sich verewigt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
Megaheißes Foto! Lena Meyer-Landrut posiert im Deutschland-Trikot - und vergisst dabei die Hose
„Emmys Licht wird immer leuchten“: Bode Miller trauert um seine Tochter 
„Emmys Licht wird immer leuchten“: Bode Miller trauert um seine Tochter 
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.