Bei Australien-Besuch

Bilder: Wagemutige Royals am Abgrund

1 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
2 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
3 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
4 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
5 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
6 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
7 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.
8 von 13
Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von  ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am  Abgrund. Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck  Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich  ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier  Bilder von den wagemutigen Royals.

Perth - Prinz William und seine Frau Kate haben sich bei ihrem Australien-Besuch von ihrer wagemutigen Seite gezeigt. Beide standen im sprichwörtlichen Sinne am Abgrund.

Das britische Prinzenpaar besuchte das Aussichtsplateau Narrow Neck Lookout, wobei sich vor allem William als mutig erwies. Er stellte sich ungesichert an den Rand und blickte 200 Meter in die Tiefe. Sehen Sie hier Bilder von den wagemutigen Royals.

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Prüfung der Münchner Polizei: Barbara Schöneberger postet gleich das nächste Selfie aus dem Auto
Nach Prüfung der Münchner Polizei: Barbara Schöneberger postet gleich das nächste Selfie aus dem Auto
Helene Fischer: Seltsames Video im Netz! Wer fummelt hier an ihren Brüsten herum?
Helene Fischer: Seltsames Video im Netz! Wer fummelt hier an ihren Brüsten herum?
Jan Ullrich hat Psychiatrie offenbar wieder verlassen
Jan Ullrich hat Psychiatrie offenbar wieder verlassen
Nelson Müller meldet sich nach Horror-Unfall - So geht es ihm jetzt 
Nelson Müller meldet sich nach Horror-Unfall - So geht es ihm jetzt 

Kommentare