Bieber und Smith singen Neujahrssong

+
Justin Bieber

New York - Justin Bieber (17) und Jaden Smith (13) haben Freunde und Fans in der Silvesternacht mit einem gemeinsamen Song überrascht.

In einem Internet-Video wünschen der kanadische Teeniestar und Will Smiths Sohn Jaden (“Karate Kid“) ihren Fans ein “Happy New Year“. Der Song mit dem Refrain “5 4 3 2 1 kiss me kiss me“ nimmt auch Bezug auf die angebliche Vorhersage des Weltuntergangs der Mayas für das Jahr 2012.

Bieber begrüßte das neue Jahr bei der größten Silvesterfete der USA am New Yorker Times Square. Dort traten auch Lady Gaga, Carlos Santana und Cee Lo Green auf. Justin gab den Beatles-Song “Let It Be“ zusammen mit Santana zum Besten, während sich Cee Lo an John Lennons “Imagine“ traute. Derweil drückte Lada Gaga New Yorks Stadtvater Michael Bloomberg einen Kuss auf und begeisterte das Millionen-Publikum mit einer knappen Auswahl ihrer Hits.

dpa

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

New York - Seit längerem wird über das Scheitern von Scarlett Johanssons zweiter Ehe spekuliert. Jetzt hat sich die US-Schauspielerin erstmals dazu …
Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Kommentare