Von Ursula Andress bis Olga Kurylenko

Die Liste der Bond-Girls

Das erste Bondgirl im Film "James Bond jagt Dr. No.": Ursula Andress.
1 von 25
Das erste Bond-Girl im Film "James Bond jagt Dr. No.": Ursula Andress.
Bondgirl Nummer 2 im Film "Liebesgrüße aus Moskau": Daniela Bianchi
2 von 25
Bond-Girl Nummer 2 im Film "Liebesgrüße aus Moskau": Daniela Bianchi
Bondgirl Nummer 3 spielte Honor Blackman in "Goldfinger".
3 von 25
Bond-Girl Nummer 3 spielte Honor Blackman in "Goldfinger".
Bondgirl Nummer 4 ist Claudine Auger in "Feuerball".
4 von 25
Bond-Girl Nummer 4 ist Claudine Auger in "Feuerball".
Bondgirl Nummer 5 ist Mie Hama im Film "Man lebt nur zweimal". Sie teilt sich jedoch die Rolle des Bondgirls mit...
5 von 25
Bond-Girl Nummer 5 ist Mie Hama im Film "Man lebt nur zweimal". In dem Streifen ist konkurriert sie mit...
...Karin Dor.
6 von 25
...Karin Dor.
Bondgirls
7 von 25
Diana Rigg spielt 1969 in "Im Geheimdienst ihrer Majestät" Bond-Girl Nummer 6.
Auch Jill St. John muss sich als Bondgirl Nummer 7 in "Diamantenfieber" die Rolle teilen.
8 von 25
Auch Jill St. John muss sich als Bond-Girl Nummer 7 in "Diamantenfieber" die Rolle teilen, und zwar mit...

Was wäre ein James Bond 007 ohne sein Girl. Von Ursula Andress bis Olga Kurylenko: Ihnen verdanken wir das gewisse Etwas in den Ian Flemings Filmen. Hier sehen Sie die Bond-Girls in ihrer chronologischen Reihenfolge.

Auch interessant

Meistgelesen

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web
Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert
Vorfall auf der Bühne: Fans erleben Schock-Moment bei Helene-Fischer-Konzert
So huldigten Jay-Z und Beyoncé Frankreichs WM-Stars nach dem Titel
So huldigten Jay-Z und Beyoncé Frankreichs WM-Stars nach dem Titel
Nicht gerade nett: Das sagt Dieter Thomas Kuhn über Helene Fischer
Nicht gerade nett: Das sagt Dieter Thomas Kuhn über Helene Fischer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.