The BossHoss sammeln die BHs ihrer Fans

+
Für die Büstenhalter ihrer Fans haben The BossHoss eine eigene Vitrine

Osnabrück - The BossHoss-Sänger Alec Völkel und seine Bandkollegen bewahren Geschenke ihrer weiblichen Fans auf.

„Das wird alles mitgenommen. Wir haben im Studio eine große Vitrine, wo wir die Fan-Geschenke ausstellen“, sagte der 40-Jährige der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstagausgabe) laut Vorabbericht.

„Darin befindet sich auch ein Riesenknäuel aus BHs aller Körbchengrößen“, ergänzte der Sänger. Ab und zu seien auch Telefonnummern auf die Büstenhalter geschrieben. Die Bandmitglieder nehmen ihre Familien nicht mit auf ihre Tourneen. „Zwei große Busse voll mit erwachsenen Männern und ihrem Balz-Verhalten - das ist nicht familienkompatibel“, sagte Völkel. Er bezeichnete den Tourbus zugleich als „fahrenden Männerknast“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare