Danny DeVito ist für höhere Steuern

+
Danny DeVito würde gern mehr Steuern zahlen.

München - Für US-Schauspieler Danny DeVito ist es selbstverständlich, die Gesellschaft mit Geld zu unterstützen. Der 67-Jährige würde dafür sogar gern mehr Steuern zahlen.

München (dapd).  „Ich bin auch Kapitalist. Geld zu verdienen ist eine wundervolle Sache“, sagte der 67-Jährige der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Dabei bleibe aber genügend Spielraum für Soziales. „Gibt es etwa irgendeinen Grund, warum wir nicht mehr Steuern zahlen sollten, um dem Rest der Gesellschaft zu helfen?“, fragte DeVito.

Diese Schauspieler bekommen die höchsten Gagen

Diese Schauspieler bekommen die höchsten Gagen

Im Animationsfilm „Der Lorax“ leiht er dem Titelhelden derzeit im Kino auch auf Deutsch seine Stimme.

dapd

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Marion Cotillard hat ein Mädchen zur Welt gebracht
Marion Cotillard hat ein Mädchen zur Welt gebracht

Kommentare