Danny DeVito will seine Ehe retten

+
Danny DeVito arbeitet an seiner Beziehung zu Ehefrau Rhea.

Los Angeles - Knapp zwei Monate nach dem Bekanntwerden ihrer Trennung arbeiten Schauspieler Danny DeVito (67) und Noch-Ehefrau Rhea Perlman (64) an einer Versöhnung.

„Rhea und ich sind sehr eng miteinander verbunden. Wir sind eigentlich noch zusammen, zwar getrennt, aber zusammen“, sagte DeVito in der TV-Sendung „Extra“. In dem am Mittwoch veröffentlichten Interview antwortete der Star auf die Frage nach einer möglichen Versöhnung: „Wir arbeiten dran.“ Das Paar hatte im Oktober seine Trennung verkündet. Die beiden galten bis dahin als Vorzeigepaar in Hollywood. Sie sind seit 30 Jahren verheiratet. Das Paar hat drei erwachsene Kinder.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Ganz normal: William und Kate fahren mit dem ICE von Berlin nach Hamburg
Ganz normal: William und Kate fahren mit dem ICE von Berlin nach Hamburg
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Halbnackt mit Schleier: So zeigt sich Beyoncé als stolze Zwillings-Mama
Halbnackt mit Schleier: So zeigt sich Beyoncé als stolze Zwillings-Mama
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Kommentare