Auktion in London

Demütigung für Boris Becker: Ausgerechnet Oliver Pocher ersteigert seine Trophäen

+
Oliver Pocher und Boris Becker bei einer Fernsehshow 2014. Der Comedian hat bei einer Auktion Erinnerungsstücke von Becker ersteigert.

Boris Becker ist seine Tennis-Trophäen los. Ausgerechnet sein Rivale Oliver Pocher schlug bei der Auktion zu und sicherte sich Trophäen, die Becker erspielte.

London - Ganze 82 Erinnerungsstücke aus der Tennis-Karriere von Boris Becker kamen in London unter den Hammer. Wie die Bild berichtet, hat auch Comedian Oliver Pocher mitgeboten - und zwar erfolgreich.

Zwei TennisTrophäen von Boris Becker gehören jetzt Oliver Pocher

Oliver Pocher ersteigerte dem Bericht nach zwei Glas-Trophäen, unter anderem den Vize-Cup für die Tennis-WM 1994. Damals unterlag Becker Pete Sampras. Pocher bezahlte dafür insgesamt 23.035 Pfund (umgerechnet rund 25.600 Euro), wie die Bild weiter schreibt.

Viele Erinnerungsstücke von Boris Becker kamen bei einer Auktion unter den Hammer. Comedian Oliver Pocher hat mitgeboten.

Boris Becker und Oliver Pocher hatten eine öffentliche Fehde

Das ist eine kleine Überraschung, wenn man die Vorgeschichte der beiden kennt. Sie leisteten sich den ein oder anderen öffentlichen Streit auf Twitter. Einmal ahmte der Comedian ein Foto des Ex-Tennisprofis nach - der fühlte sich direkt angegriffen und schrieb auf Twitter: „Oliver Pocher: Halte einfach deine Klappe und kümmere dich um deine eigene Familiengeschichte (kompliziert genug...) anstatt dumm unqualifiziert daher zu reden (fällt dir wohl schwer)“. 

Pocher holte zum Gegenschlag aus und schrieb mit Blick auf Beckers Finanzen: „Mach Dir keine Sorgen, Du wirst auch nie wieder das Geld verdienen, welches Du anderen schuldest. Soviele Tschechische Casinos gibt’s nicht.“ Der Streit hat eine lange Vorgeschichte: Sandy Meyer-Wölden, die Ex-Frau von Pocher, war zuvor mit Boris Becker verlobt.

Oliver Pocher äußert sich zur Boris-Becker-Auktion

Gegenüber der Bild sagte Pocher: „Boris Becker ist eine deutsche Tennis-Legende. Er hat uns viele grandiose Nachmittage und Nächte vorm TV geschenkt. Jetzt sollten wir auch mal was zurückgeben. Ich habe meinen Teil gern dazu beigetragen.“ Um alle Zweifel zu beseitigen, wie er das meinte, postete Pocher am Freitag auf Instagram ein Video aus dem vergangenen Jahr: Dort hatte er sich, als Boris Becker verkleidet, unter anderem über dessen finanzielle Situation lustig gemacht.

Mehr als 700.000 Euro kommen bei Boris-Becker-Auktion zusammen

Die Auktion lief seit dem 24. Juni beim britischen Auktionshaus Wyles Hardy & Co. Am Donnerstag endete die Auktion - insgesamt kamen 765.000 Euro zusammen. Ein britisches Gericht erklärte Becker im Juni 2017 für insolvent - der Auktionserlös geht an seine Gläubiger.

Schulden in Millionenhöhe und ein Insolvenzverfahren kratzen am Image von Boris Becker. Doch die Tennis-Legende scheint unbesorgt – dank eines Milliarden-Jokers, wie merkur.de* berichtet. Wimbledon lässt Boris Becker ganz anders aussehen, offenbar. Wie er sich beim Grand-Slam-Turnier zeigt, haut seine Fans um.

Video: Olli Pocher ersteigert Boris-Becker-Trophäen

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Daniel Müksch/Katharina Amtmann

Auch interessant

Meistgelesen

Nach fieser Kritik an Outfit: Auf Meghans prunkvollstes Detail achtete zuerst niemand
Nach fieser Kritik an Outfit: Auf Meghans prunkvollstes Detail achtete zuerst niemand
Queen Elizabeth knallhart: Herzogin Kate wollte sie über Jahre nicht treffen
Queen Elizabeth knallhart: Herzogin Kate wollte sie über Jahre nicht treffen
Meghan überrascht bei erstem öffentlichen Auftritt mit Baby Archie - es hagelt scharfe Kritik
Meghan überrascht bei erstem öffentlichen Auftritt mit Baby Archie - es hagelt scharfe Kritik
Bauer sucht Frau-Hammer bei RTL: Inka Bause verrät Geheimnis über ihr Liebesleben
Bauer sucht Frau-Hammer bei RTL: Inka Bause verrät Geheimnis über ihr Liebesleben

Kommentare