Dirk Bach - Fotos aus dem Leben des Paradiesvogels

1 von 12
Dirk Bach verstarb völlig überraschend am 1. Oktober 2012 in Berlin.
2 von 12
Wir zeigen Ihnen einige Bilder aus dem Leben des Paradiesvogels.
3 von 12
Dirk Bach wurde am 23. April 1961 in Köln geboren.
4 von 12
Der Höhepunkt seiner Karriere: Zusammen mit Sonja Zietlow moderierte er von 2004 bis 2011 insgesamt sechs Staffeln des Dschungelcamps "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus".
5 von 12
Er war als Moderator, Schauspieler und Synchronsprecher erfolgreich.
6 von 12
Seinen Durchbruch im Fernsehen schaffte er 1992 mit der Dirk Bach Show auf RTL.
7 von 12
Auch in der Sat.1-Show "Schillerstraße" stellte er sein komödiantisches Talent regelmäßig zur Schau und brachte seine Fans zum Lachen.
8 von 12
Die TV-Sendung Lukas brachte ihm 1996 den Telestar, 1999 den Deutschen Comedypreis und 2001 die Goldene Kamera.

Auch interessant

Meistgelesen

Mirja du Mont: Erst trennte sie sich von Sky du Mont - jetzt sorgt sie für nächsten Schocker
Mirja du Mont: Erst trennte sie sich von Sky du Mont - jetzt sorgt sie für nächsten Schocker
Daniel Küblböck: Überraschender Fund in AIDA-Kabine - Fall noch rätselhafter
Daniel Küblböck: Überraschender Fund in AIDA-Kabine - Fall noch rätselhafter
Daniel Küblböck: Vater äußert in RTL-Show einen Verdacht, wie es zum Drama kam
Daniel Küblböck: Vater äußert in RTL-Show einen Verdacht, wie es zum Drama kam
Vanessa Mai lässt tief blicken - Detail an ihrer rechten Brust sorgt für Wirbel
Vanessa Mai lässt tief blicken - Detail an ihrer rechten Brust sorgt für Wirbel

Kommentare