Fitness-Date für Singles

Stuttgart (dpa) - Schweißnasse Hände kennen die meisten beim ersten Date wohl nur vor Aufregung. Bei der jüngsten Blüte des Speeddating-Trends schwitzen Singles nun allerdings gemeinsam: beim Sport.

Der Berliner Anbieter SportyDate bringt dazu je zehn Männer und Frauen zum Fitness zusammen. Die Übungen machen die Teilnehmer paarweise - und sollen sich so nebenbei kennenlernen. 

Ein roter Kopf und Schweißgeruch beim ersten Date? Zumindest die Veranstalter finden das zielführend: "So weiß man sofort, mit wem die Chemie stimmt", heißt es auf der Internetseite. Wer sich dann sprichwörtlich nicht riechen kann, hat immerhin einen Vorteil: Nach all dem Sport braucht er beim nächsten Restaurant-Date nicht auf die Kalorien zu achten.

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare