Formel-1-Star Rosberg wird Lesebotschafter

+
Nico Rosberg liest gerne Biografien. Foto: Valdrin Xhemaj

Mainz (dpa) - Formel-1-Star Nico Rosberg liest viel und findet Lesen "unheimlich wichtig". Er unterstützt deshalb ab sofort als prominenter Lesebotschafter die Arbeit der Stiftung Lesen, wie diese mitteilte.

"Ich bin viel unterwegs und habe viel Zeit zum Lesen. Durch Lesen lernt man viel über die Welt und über andere Menschen", sagte Rosberg laut Mitteilung. Besonders gern vertiefe er sich in Biografien, etwa die von Nelson Mandela.

Neben Rosberg sind auch die Musiker von The BossHoss sowie die Schauspieler Annette Frier und Adnan Maral neue Botschafter der 1988 gegründeten Stiftung.

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag

Kommentare