Fürstliche Zwillinge in Monaco getauft

Taufe Monaco
1 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
2 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
3 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
4 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
5 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
6 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
7 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.
Taufe Monaco
8 von 14
Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.

Genau fünf Monate nach ihrer Geburt sind am Sonntag die Zwillinge des monegassischen Fürstenpaares Albert II. und Charlène in der Kathedrale von Monaco getauft worden.

Auch interessant

Meistgelesen

Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Video: Hier tritt der Sänger von „Queens of the Stone Age“ einer Frau ins Gesicht
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Ellen DeGeneres fürchtet um ihre Strandvilla
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Gerührter Jimmy Kimmel moderiert mit krankem Sohn
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet
Juliette Binoche fühlte sich gegen Weinstein gewappnet

Kommentare