Goldene Kamera für Dieter Hallervorden

+
Komiker-Legende Dieter Hallervorden bekommt die "Goldene Kamera" für sein Lebenswerk.

Berlin - Palim, Palim! Der Schauspieler und Komiker Dieter Hallervorden (77) wird bei der Verleihung der Goldenen Kamera für sein Lebenswerk geehrt.

„Hallervorden ist ein äußerst nachdenklicher und sensibler Mann, der die deutsche Polit- und Gesellschaftssatire nachhaltig beeinflusst und humorvoll geprägt hat“, erklärte die TV-Programmzeitschrift „Hörzu“ am Donnerstag. Der Medienpreis wird Hallervorden am 2. Februar bei einer Gala in Berlin überreicht. Das ZDF überträgt die von Hape Kerkeling moderierte Show live.

Hallervorden gilt als einer der Väter der deutschen Comedy. Er gründete 1960 das Kabarett „Die Wühlmäuse“ und spielte in Filmen wie „Das Millionenspiel“ (1970) mit. Legendär wurden seine Comedy-Serie „Nonstop Nonsens“ und seine Figur „Didi“. Seit 2009 ist Hallervorden künstlerischer Leiter des Berliner Schlossparktheaters. Daneben habe das Multitalent noch die Zeit gefunden, mehrere Bücher zu schreiben, hob die „Hörzu“ hervor.

Legendär ist sein Sketch "Flasche Pommes frites", in dem "Didi" den Klang einer Türglocke mit "Palim, Palim" imitiert.

Wetten, dass..? mit Gottschalk: Tolle und dramatische Szenen

"Wetten, dass..?": Tolle und dramatische Szenen

dpa/fro

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag

Kommentare