Heidi Klum holt Halloween-Party nach

+
Heidi Klum holt ihre ausgefallen Halloween-Party am 1. Dezember nach.

Frankfurt/Main - Ex-Topmodel Heidi Klum (39) holt ihre ausgefallene Halloween-Party bald nach. Die Feier musste wegen des Hurrikans Sandy abgesagt werden.

Am 1. Dezember gebe es eine Art gruselige Weihnachtsfeier, sagte sie am Sonntagabend auf dem roten Teppich der MTV Europe Music Awards. Dort sollte sie als Moderatorin durch die zweistündige Gala in der Festhalle führen. Die Halloween-Partys von Klum in New York sind in den vergangenen Jahren zu einem aufsehenerregenden Promi-Event geworden. In diesem Jahr fiel die Party wegen des Hurrikans „Sandy“ aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt

Kommentare