Ab März 2014 auf der Bühne

Denzel Washington an den Broadway

Denzel Washington
+
Denzel Washington kehrt zurück auf die Theaterbühne.

New York - Hollywood-Star Denzel Washington (58) kehrt auf die New Yorker Theaterbühne zurück und wird die Hauptrolle in einem Broadway-Stück übernehmen.

Der zweifache Oscar-Gewinner werde die Hauptrolle in dem Broadway-Stück "A Raisin in the Sun" übernehmen, teilten die Veranstalter am Donnerstag (Ortszeit) mit. Das vor rund 50 Jahren erstmals aufgeführte Stück der US-Autorin Lorraine Hansberry handelt von einer farbigen Familie, die unter Armut und Rassismus leidet. "A Raisin in the Sun" soll ab dem 8. März 2014 am New Yorker Barrymore Theater zu sehen sein. Hauptdarsteller Washington war unter anderem mit Filmen wie "Malcom X" und "Philadelphia" weltweit bekanntgeworden.

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen

Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Das Forbes-Magazin hat wieder eine Liste der bestbezahlten US-Schauspielerinen veröffentlicht. Auf Platz 8 befindet sich momentan Julia Roberts. Die Oscar-Preisträgerin, die 1990 mit "Pretty Woman" ihren Durchbruch schaffte, verdient geschätzt 11 Millionen Dollar im Jahr. © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Auch Mila Kunis belegt mit 11 Millionen Dollar den 8. Platz. Die hübsche Ukrainerin spielte u.a. in "Freunde mit gewissen Vorzügen" an der Seite von Justin Timberlake. Sie ist mit Ashton Kutcher liiert. © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Auf dem 7. Platz: Natalie Portman wird jährlich um 14 Millionen Dollar reicher. Die Schauspielerin wurde 1994 mit "Léon - Der Profi" bekannt. Für den Tanzthriller "Black Swan" erhielt sie 2011 einen Oscar. Ihre Platzierung teilt sie sich mit... © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
...Sandra Bullock. Die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln ist seit über 20 Jahren im Geschäft. Sie spielte unter anderen in "Miss Undercover" und "Blind Side - Die große Chance". Adoptivsöhnchen Louis ist im Moment der einzige Mann in ihrem Leben. © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Mit einem jährlichen Verdienst von 15 Millionen Dollar belegt Charlize Theron den 6. Platz. Die Südafrikanerin ("Snow White and the Huntsman") hat ebenfalls einen kleinen Jungen adoptiert, den sie allein großzieht. © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Emma Stone landet mit 16 Millionen Dollar auf Platz 5. Die junge Schauspielerin ist bekannt aus "Freunde mit gewissen Vorzügen" und "The Amazing Spider-Man". © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Seit 25 Jahren im Geschäft und nach wie vor erfolgreich: Jennifer Aniston verdient jährlich 20 Millionen Dollar und belegt damit Platz 4. Die Schauspielerin ("Friends") ist nach ihrer Ehe mit Brad Pitt mit dem Drehbuchautor Justin Theroux verlobt. © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Auf Platz 3 befindet sich Kristen Stewart. Sie verdiente im vergangenen Jahr satte 22 Millionen Dollar. Der Durchbruch gelang ihr mit der Verfilmung der "Twilight"-Bücher (Stephenie Meyer). © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Jennifer Lawrence landet mit 26 Millionen Dollar auf Platz 2. Die junge Schauspielerin erhielt vor wenigen Monaten ihren ersten Oscar für die Hauptrolle in "Silver Linings". © dpa
Hollywoods bestbezahlte Schauspielerinnen
Unangefochten auf Platz 1 steht Angelina Jolie. Die Hollywood-Schönheit, Sechsfach-Mama und Verlobte von Brad Pitt verdient jährlich stolze 33 Millionen Dollar. Aus Angst vor Brustkrebs ließ sie sich im Frühjahr beide Brüste entfernen. © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Ina Müller: Steht Trennung von Freund Johannes Oerding bevor?
STARS
Ina Müller: Steht Trennung von Freund Johannes Oerding bevor?
Ina Müller: Steht Trennung von Freund Johannes Oerding bevor?
Helene Fischer gibt geheime Einblicke, was sie mit Thomas Seitel im Wohnzimmer macht
STARS
Helene Fischer gibt geheime Einblicke, was sie mit Thomas Seitel im Wohnzimmer macht
Helene Fischer gibt geheime Einblicke, was sie mit Thomas Seitel im Wohnzimmer macht
Prinz Charles: Das sind die Pläne des künftigen britischen Königs
STARS
Prinz Charles: Das sind die Pläne des künftigen britischen Königs
Prinz Charles: Das sind die Pläne des künftigen britischen Königs
Helene Fischer: Thomas Seitel rief kürzlich die Polizei - Blaulicht bei Star
STARS
Helene Fischer: Thomas Seitel rief kürzlich die Polizei - Blaulicht bei Star
Helene Fischer: Thomas Seitel rief kürzlich die Polizei - Blaulicht bei Star

Kommentare