Hugh Grant ist ein besserer Mensch geworden

+
Hugh Grant hat seinen Lebensstil geändert. Grund dafür: Seine kleine Tochter.

London - Schauspieler Hugh Grant hielt früher nichts von Manieren. Doch das habe sich nun geändert. Grund dafür: Seine kleine Tochter. Er lernt mittlerweile sogar chinesisch.

Schauspieler Hugh Grant (51) hat sich mit der Geburt seiner Tochter Tabitha verändert. „Ich bin überwältigt, sie zu haben. Und habe das Gefühl, ein besserer Mensch geworden zu sein“, sagte der Schauspieler („Notting Hill“, „About A Boy“) im Interview mit dem Wochenendmagazin der britischen Tageszeitung „Guardian“.

Bei einigen wesentlichen Dingen will Grant auf eine strenge Erziehung achten: Zum Beispiel habe er etwas gegen schlechte Manieren und Selbstsucht: „Das ist einfach unattraktiv bei einem Kind.“ Und Disziplin sei ihm wichtig. „Ich bin sehr froh, dass ich eine strenge Mutter hatte, die viel Wert auf Disziplin gelegt hat - ohne erreicht man nichts im Leben.“ Zudem wolle er seinem Kind kein Geld geben. „Ich sehe nichts als total kaputte Kinder bei meinen wohlhabenden Freunden - zu 99 Prozent.“

Tochter Tabitha war im Herbst 2011 nach einer flüchtigen Affäre mit dem chinesischen Model Tinglan Hong (32) auf die Welt gekommen. Für die Mutter findet er nur positive Worte: „Sie ist eine gute Person, eine nette Person, lustig, klug, eine großartige Mutter. Und sie wurde von den Medien schlimm behandelt.“ Grant greift ab und an zu seinem „Chinesisch für Anfänger“-Buch. „Aber ich habe dem bisher nicht die nötige Aufmerksamkeit gewidmet. Ich weiß nur ekelhafte chinesische Wörter, die nicht angebracht sind für Babys.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare