Joss Stone: Mick Jagger ist wie ein Vater

+
Joss Stone

London - Soulsängerin Joss Stone (25) hat in ihrem Kollegen Mick Jagger einen fürsorglichen Berater gefunden. „Mick hat mich noch nie angebaggert, er achtet auf mich wie ein Vater.“

Das sagte die 25-Jährige der „Frankfurter Rundschau“ über den Frontmann der Rolling Stones, mit dem sie in der Band SuperHeavy singt. „Im Kümmern ist er der Wahnsinn“, attestierte die Britin ihrem 69 Jahre alten Landsmann. „Wenn ich nicht mehr weiter weiß, gehe ich zu ihm. Er hat eigentlich auf alles eine Antwort.“

Stone hat gerade ihr Album „The Soul Sessions Vol. 2“ veröffentlicht.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hartmut Becker ist tot: Er spielte beim „Traumschiff“ und „SOKO München“ mit
STARS
Hartmut Becker ist tot: Er spielte beim „Traumschiff“ und „SOKO München“ mit
Hartmut Becker ist tot: Er spielte beim „Traumschiff“ und „SOKO München“ mit
Meat-Loaf-Tochter über seinen Tod: Es ging schneller als gedacht - Stinkefinger-Scherz am Sterbebett
STARS
Meat-Loaf-Tochter über seinen Tod: Es ging schneller als gedacht - Stinkefinger-Scherz am Sterbebett
Meat-Loaf-Tochter über seinen Tod: Es ging schneller als gedacht - Stinkefinger-Scherz am Sterbebett
Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts
STARS
Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts
Große Trauer um Schlager-Sängerin - Sie lebte in München und hatte Top-3-Hit in den deutschen Charts
Das letzte „Golden Girl“: Betty White mit 99 gestorben
STARS
Das letzte „Golden Girl“: Betty White mit 99 gestorben
Das letzte „Golden Girl“: Betty White mit 99 gestorben

Kommentare