"Jurassic World"-Trailer zeigt Dinos auf Menschenjagd

+
Bryce Dallas Howard (l) und Vincent D'Onofrio sind bei "Jurassic World" mit dabei. Fotos: Christophe Karaba und Paul Buck Foto: Karaba Buck

Los Angeles (dpa) - 22 Jahre nach Steven Spielbergs "Jurassic Park" sind die Dinosaurier in "Jurassic World" noch gefräßiger geworden. Dies deutet zumindest der neue Trailer für das im Juni anstehende Spezialeffekte-Spektakel an.

Der zweieinhalbminütige Spot, der bei dem Kinoportal "Deadline.com" zu sehen ist, zeigt einen genetisch modifizierten Fleischfresser völlig außer Kontrolle. Der riesige Indominus Rex geht in dem Vergnügungspark auf der Insel Isla Nublar auf Menschenjagd. Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und Vincent D’Onofrio spielen ebenfalls mit. Das blutige Horror-Szenario wurde von Colin Trevorrow ("Journey of Love - Das wahre Abenteuer ist die Liebe") inszeniert. Spielberg stand ihm als ausführender Produzent zur Seite.

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt
Nach Trennung von Brad Pitt war Angelina Jolies Gesicht halb gelähmt

Kommentare