Kimi Räikkönen heiratet seine Freundin Minttu

+
Kimi Raikkonen und Minttu Virtanen haben in Italien Ja gesagt. Foto: Srdjan Suki

Siena (dpa) - Der finnische Formel-1-Pilot Kimi Räikkönen (36) hat seine Freundin Minttu Virtanen geheiratet. Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa berichtet, gaben sich der Ferrari-Fahrer und seine Lebensgefährtin im italienischen San Galgano in der Provinz Siena das Jawort.

Die Zeremonie fand demnach in einer alten Kapelle statt, Fotografen und Schaulustige hatten keinen Zutritt.

Räikkonen war früher mit dem finnischen Model Jenni Dahlman verheiratet. Er und Virtanen sind bereits Eltern eines Jungen, der im Januar 2015 auf die Welt kam. In der Fahrerwertung der laufenden Formel-1-Saison liegt der Ex-Weltmeister (2007) nach 12 von 21 Rennen auf Platz vier, zwei Punkte vor seinem Teamkollegen Sebastian Vettel (5.).

Meistgelesene Artikel

Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Los Angeles - Fünf Grammys und ein misslungener Auftritt sorgten für Freuden- und Frusttränen bei Adele. Makellos und sensationell war hingegen die …
Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Los Angeles - Auch Denzel Washington hat mitbekommen, dass sein Kollege George Clooney und seine Amal Zwillinge erwarten sollen. Mit diesem Thema …
Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Kommentare