Komödien-Nachschlag: "Antonio, ihm schmeckt's nicht"

+
Jan (Christian Ulmen, l) ist allein mit Schwiegerpapa in New York. Foto: Twentieth Century Fox

Berlin (dpa) - Die hochschwangere, in Deutschland aufgewachsene Italienerin Sara (Mina Tander) und ihr Ehemann Jan (Christian Ulmen) wollen endlich ihre Flitterwochen nachholen - und zwar ohne Saras Vater Antonio (Alessandro Bressanello) und nicht in Apulien bei der Großfamilie, sondern allein in New York.

Aber es kommt ganz anders. Nach etlichen Turbulenzen beim Zoll landet Jan mit seinem renitenten, radebrechenden Schwiegerpapa in der Honeymoon-Suite in New York, während Sara Zuhause der Geburt ihres Kindes entgegenzittert.

In der Fortsetzung der Erfolgskomödie "Maria, ihm schmeckt's nicht!" prallen erneut die unterschiedlichen Mentalitäten lustvoll aufeinander. Regie führte Sven Unterwaldt ("7 Zwerge"; Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft").

Antonio, ihm schmeckt's nicht!, Deutschland 2016, 95 Min., FSK o.A., von Sven Unterwaldt, mit Christian Ulmen, Mina Tander, Alessandro Bressanello, Maren Kroymann

Antonio, ihm schmeckt's nicht

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

New York - Seit längerem wird über das Scheitern von Scarlett Johanssons zweiter Ehe spekuliert. Jetzt hat sich die US-Schauspielerin erstmals dazu …
Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Kommentare