Lady Gaga von Polizei angehalten

+
Lady Gaga hat erst seit einigen Wochen einen Führerscheinb. Foto: Paul Buck

Los Angeles (dpa) - Lady Gaga (30) hat erst seit gut zwei Wochen den Führerschein, hat aber schon eine Verkehrskontrolle über sich ergehen lassen müssen. Auf Twitter schrieb sie am Samstag: "Bin angehalten worden. Große Sache!"

Den Grund für die Kontrolle verschwieg sie ihren Fans nicht: "Ich habe bis jetzt noch keine Nummernschilder für meinen neuen Pick-up bekommen!" Neuwagen können im US-Bundesstaat Kalifornien auch mit einer vorläufigen Genehmigung gefahren werden, bevor die festen Kennzeichen angebracht werden.

Erst Anfang Juli hatte die 30-Jährige "endlich" ihren Führerschein gemacht. "Die Schule ist vorbei", kommentierte sie das Ereignis auf Instagram. "Ich bin frei", freute sie sich. Jahrelang hatte sie nur mit einem Lernführerschein in Begleitung eines Erwachsenen fahren dürfen.

Lady Gagas Tweet

Lady Gaga auf Instagram

Information der kalifornischen Zulassungsbehörde

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Köln - Sarah postet mal wieder ein Facebook-Live-Video. Sie erzählt von ihren Alltagsdramen als Mutter, vom Abnehmen und von der Zukunft. So weit, so …
Sarah Lombardi geht live - und ein ganz besonderer User kommentiert

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Kommentare