Mick Jaggers Tochter bewundert Madonna

+
Georgia May Jagger bewundert Madonna.

New York - Georgia May Jagger hat einen berühmten Vater - doch statt bewundert zu ihm aufzublicken, hat sich die 20-Jährige ein anderes Vorbild gesucht.

Georgia May Jagger (20), Tochter von Rolling Stonessänger Mick Jagger (68) und Model Jerry Hall (56), hat sich für die Modelinie von Madonna ablichten lassen. Bei dem Shooting für die Linie „Material Girl“ hatte sie viel Spaß. „Ich habe Madonnas Musik und ihren Stil immer bewundert. Sie erfindet sich ständig neu“, sagte Jagger laut „New York Daily News“ am Dienstag. Das Fotoshooting fand während Madonnas Proben zur ihrer aktuellen Tour in der Nähe von New York statt. „Ich habe einen großen Teil meiner Kindheit Backstage in der Nähe von Verstärkern verbracht. Dort haben wir uns entspannt, als wir jünger waren“, so das Nachwuchsmodel. Vor Jagger hatten sich auch schon „Gossip Girl“ Taylor Momsen und US-Sängerin Kelly Osbourne für „Material Girl“ fotografieren lassen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare