Miranda und Menken schreiben Disney-Songs  

+
US-Komponist Alan Menken (r) und Schauspieler Lin-Manuel Miranda werden für "The Little Mermaid" die Songs verfassen. Fotos: Paul Buck/EPA/Daniel Bockwoldt Foto: Paul Buck/Daniel Bockwoldt

Los Angeles (dpa) - Der preisgekrönte US-Komponist Alan Menken (67) und Autor, Schauspieler und Tony-Preisträger Lin-Manuel Miranda (36, "Hamilton") werden für den geplanten Disney-Film "The Little Mermaid" die Songs verfassen. "Variety" zufolge will das Studio das Märchen "Die kleine Meerjungfrau" von Hans Christian Andersen als Live-Action-Verfilmung inszenieren.

Der klassische Stoff über die tragische Liebe einer Meerjungfrau zu einem menschlichen Prinzen aus dem Jahr 1837 wurde von Disney 1989 als Zeichentrickfilm "Arielle, die Meerjungfrau" aufgearbeitet. Menken schrieb damals die Musik. Miranda arbeitete zuletzt an den Songs für den Disney-Zeichentrickfilm "Vaiana" mit, der im Dezember in die Kinos kommt.

Meistgelesene Artikel

Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Los Angeles - Fünf Grammys und ein misslungener Auftritt sorgten für Freuden- und Frusttränen bei Adele. Makellos und sensationell war hingegen die …
Grammys: Adele räumt ab - und patzt

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Los Angeles - Auch Denzel Washington hat mitbekommen, dass sein Kollege George Clooney und seine Amal Zwillinge erwarten sollen. Mit diesem Thema …
Denzel Washington gibt den Clooneys Eltern-Tipps

Kommentare