Schwester von Penélope

Mónica Cruz ist jetzt Mama

+
Mónica Cruz ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Madrid - Schauspielerin Mónica Cruz (36), Schwester von Filmstar Penélope Cruz (39), hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Der Name ist noch nicht bekannt, das Geschlecht schon.

Sie halten zusammen wie Pech und Schwefel, sehen sich so ähnlich, dass sie auch schon mal verwechselt werden, und bis gestern waren sie auch gleichzeitig schwanger. Jetzt war Mónica Cruz beim Babykriegen schneller als ihre berühmte große Schwester: Am Dienstag wurde sie in einer Klinik in Madrid Mutter eines Töchterchens, wie spanische Medien berichten. Gezeugt wurde das kleine Mädchen, dessen Name noch nicht bekanntgegeben wurde, durch künstliche Befruchtung mit Hilfe eines Samenspenders. In einem Blog-Eintrag hatte Cruz es im Dezember vergangenen Jahres als „Traum meines Lebens“ bezeichnet, Mama zu werden.

Oscar-Preisträgerin Penélope ("Vicky Cristina Barcelona"), die derzeit ihr zweites Kind von ihrem Mann, Bond-Bösewicht Javier Bardem ("Skyfall") erwartet, begleitete ihre jüngere Schwester in die Klinik. Auch Bruder Eduardo Cruz und Mutter Encarna Sánchez waren zugegen.

hn/dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Kommentare