Oben-Ohne-Auftritt mit Folgen

Nach "Tatort": Anzügliche Post für Jo Weil

+
Der „Verbotene Liebe“-Schauspieler Jo Weil bekommt nach einem Oben-Ohne-Auftritt im "Tatort" plötzlich anzügliche Post von weiblichen Fans

Rust - Für einen "Tatort"-Auftritt zeigte sich Jo Weil oben ohne. Das hat für den "Verbotene Liebe"-Star nun unangenehme Folgen: Er erhält massenweise Post von weiblichen Fans - mit anzüglichem Inhalt.

Der „Verbotene Liebe“-Schauspieler Jo Weil (35) wird nach einem Oben-Ohne-Auftritt in der ARD-Krimireihe „Tatort“ von Briefen und E-Mails überhäuft. „Mein Postfach quillt seit Monaten über“, sagte er am Sonntag im Europa-Park in Rust bei Freiburg der Nachrichtenagentur dpa. „Es ist krass, was eine einzelne und kurze Szene ausmacht. Ich erhalte massenweise Post von Frauen, die ziemlich anzüglich ist.“ Für ihn sei das kein Problem: „Es gibt als Mann Schlimmeres, als von schönen Frauen schöne Nachrichten zu bekommen.“

Weil hatte vor fünf Monaten im „Tatort“ mit nacktem Oberkörper einen Callboy gespielt, die Szene dauert nur einige Sekunden. Seit 2007 hat er bei „Verbotene Liebe“ eine der Hauptrollen. Er war in der in der täglichen ARD-Vorabendserie schon von 1999 bis 2001 mit dabei.

Die beliebtesten Tatort-Kommissare

Rangliste: Die beliebtesten "Tatort"-Kommissare

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Helene Fischer verrät spektakuläre Details zu neuem Album
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag
Elton John feiert mit Star-Aufgebot seinen 70. Geburtstag

Kommentare