Sie will von ihm lernen

Natalia Wörner verreist mit Außenminister Steinmeier

+
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier und Schauspielerin Natalia Wörner.

Berlin - Schauspielerin Natalia Wörner geht mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier auf Dienstreise. Sie will von ihm Diplomatie lernen.

Natalia Wörner begleitet Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier kommende Woche auf eine Dienstreise nach Südkorea, um sich auf eine Rolle als Diplomatin vorzubereiten. „Ich bin dem Auswärtigen Amt und dem Stab herum sehr dankbar, dass sie mir die Möglichkeit geben, konkrete Einblicke in den politischen Alltag zu erhalten“, sagte Wörner der „Bild“-Zeitung vom Freitag. Für die Rolle sei es notwendig, in die reale Welt der Politik einzutauchen. Die Reihe mit dem Titel „Die Diplomatin“ soll dem Bericht zufolge ab 2015 in der ARD zu sehen sein.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot

Kommentare