Königin will kürzertreten

Queen Elizabeth sagt Commonwealth-Konferenz ab

+
Queen Elizabeth II. will kürzertreten

London - Erstmals seit mehr als 40 Jahren wird die 87-jährige britische Königin Elizabeth II. nicht am Regierungstreffen der Commonwealth-Staaten teilnehmen.

Stattdessen werde Prinz Charles an der für November geplanten Konferenz der 54 Länder in Sri Lanka teilnehmen, erklärte der Buckingham Palast am Dienstag.

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth regiert seit 60 Jahren

Königin der Rekorde: Queen Elizabeth II.

Die inzwischen 87-jährige Monarchin war wegen einer Magen-Darm-Erkrankung im Frühjahr für kurze Zeit im Krankenhaus gewesen. Ihre Absage an die Commonwealth-Konferenz wird als Zeichen gewertet, dass die immer noch sehr aktive Monarchin etwas zurückstecken möchte.

AP

Auch interessant

Meistgelesen

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Linkin-Park-Sänger Chester Bennington ist tot
Nach heftiger Kritik: Beyoncé-Wachsfigur angepasst
Nach heftiger Kritik: Beyoncé-Wachsfigur angepasst

Kommentare