Queen feiert ihre traditionelle Geburtstagsfeier - ohne Philip

1 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
2 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
3 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
4 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
5 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
6 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
7 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.
8 von 24
Die britische Königin Elizabeth II. hat am Samstag ihre traditionelle Geburtstagsfeier ohne ihren Mann Prinz Philip begangen. Philip ist nach einer Unterleibsoperation nach wie vor im Krankenhaus. Zur Kutschfahrt bei der jährlichen Geburtstagsparade lud die Queen ihren Cousin, den Duke of Kent, ein. An der Feier nahmen auch weitere Mitglieder des Königshauses teil, darunter Prinz Harry.

Queen feiert ihre traditionelle Geburtstagsfeier - ohne Philip

Auch interessant

Meistgelesen

Kim Kardashian und Kanye West benennen Tochter nach US-Stadt
Kim Kardashian und Kanye West benennen Tochter nach US-Stadt
Frage nach sexueller Belästigung: Sharon Stones Reaktion spricht Bände
Frage nach sexueller Belästigung: Sharon Stones Reaktion spricht Bände
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!
Was Kate wohl dazu sagt? So sieht Prinz William nicht mehr aus!

Kommentare