Bilder

Rihanna nimmt Preis in durchsichtigem Kleid entgegen

1 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
2 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
3 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
4 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
5 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
6 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
7 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.
8 von 25
Rihanna, US-Popstar, ist in New York zur Modeikone des Jahres gekürt worden. Die 26-Jährige nahm den Preis der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) am Montagabend entgegen und stellte bei ihrem Auftritt erneut ihren eigenwilligen Stil unter Beweis: Rihanna schritt in einem durchsichtigen Glitzerkleid des Designers Adam Selman über den roten Teppich.

New York - In einem sehr spektakulären Kleid hat Rihanna eine Auszeichnung der US-Gesellschaft der Modeschöpfer (CFDA) entgegengenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Video
Müder Harry Potter: Warum sieht Daniel Radcliffe so fertig aus?
Müder Harry Potter: Warum sieht Daniel Radcliffe so fertig aus?
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
ARD-Mann Thorsten Schröder beim Ironman unter elf Stunden
ARD-Mann Thorsten Schröder beim Ironman unter elf Stunden

Kommentare