Roberto Blanco mag Heavy-Metal-Fans

+
Roberto Blanco (rechts) beim Musical "Kein Pardon"

Düsseldorf - Ein bisschen Krach muss sein: Schlager-Star Roberto Blanco (75) hat viel für die Heavy-Metal-Szene übrig. Auch die Lautstärke auf den Schwermetall-Konzerten stört ihn nicht.

„Diese Leute sind total nett - alles ganz wunderbar und herrlich. Ich habe viel Respekt vor den Musikern, nur diese Lautstärke ist nichts für mich“, sagte der Sänger während eines Pressetermins anlässlich seiner Premiere als Musicaldarsteller in „Kein Pardon“ am Freitag in Düsseldorf. Vergangenes Jahr überraschte er die Besucher des Festivals in Wacken mit einem Gastauftritt der Band Sodom und war von dem Ambiente angenehm überrascht. „Außerdem ist es auf dem Oktoberfest auch nicht leiser als auf dem Wacken Open Air.“

dpa

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Katy Perry war früher intolerant
Katy Perry war früher intolerant

Kommentare