"Wollen uns aufrichtig entschuldigen"

No Doubt zieht Indianer-Video zurück

+
Die US-Rockband No Doubt um Sängerin Gwen Stefani hat sich für das Musikvideo zu ihrem Song „Looking Hot“ entschuldigt und es vom Markt genommen.

New York - Die US-Rockband No Doubt hat sich für das Musikvideo zu ihrem Song „Looking Hot“ entschuldigt und es vom Markt genommen.

Der Clip sei in keiner Form so gemeint gewesen, dass er „Indianer angreifen, verletzen oder verniedlichen sollte“, schrieben die Musiker am Montag auf ihrer Webseite. In dem Video werden die Bandmitglieder in Cowboy- und Indianer-Kostümen gezeigt. In einer Szene wird im Indianer-Zelt gesungen, in einer anderen findet ein Feuertanz statt. Nach Rücksprache mit den amerikanischen Ureinwohnern wolle man sich „aufrichtig entschuldigen“, teilten die Rocker aus Kalifornien mit.

dapd

Meistgelesen

Video
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
Ohne BH: Angelina Jolie zeigt Nippel beim Erzbischof
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
William und Kate: So schön war ihr Besuch in Paris
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Acht Jahre nach Scheidung: Mario Basler wieder mit Ex-Frau zusammen
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück
Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück

Kommentare