Rückenprobleme: Uwe Seeler verzichtet auf EM-Reise

+
Uwe Seeler leidet unter Rückenproblemen. Foto: Markus Scholz

Hamburg (dpa) - DFB-Ehrenspielführer Uwe Seeler muss aus gesundheitlichen Gründen auf eine Reise zur Fußball-Europameisterschaft nach Frankreich verzichten. "Ich muss noch Therapie machen und bekomme Spritzen", sagte der 79-Jährige am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

Seeler leidet an den Spätfolgen eines Autounfalls vor sechs Jahren und will eine weitere Rückenoperation vermeiden. "Ich kann mich schon ganz gut bewegen, bin auf dem aufsteigenden Ast", sagte der ehemalige Stürmer des Hamburger SV. Die EM wird er voraussichtlich am heimischen Fernseher verfolgen.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Los Angeles - Wird „La La Land“ abräumen? Dem Oscar-Favoriten sind einige Trophäen so gut wie sicher, doch die 89. Preisgala ist für Überraschungen …
Oscars 2017: Die Favoriten - und die deutschen Hoffnungen

Todesfall überschattet Wiener Opernball

Wien - Während Richard Lugner im siebten Himmel schwebte, trübte ein Todesfall die Stimmung der anwesenden Politiker. Zum ersten Mal in der …
Todesfall überschattet Wiener Opernball

Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

New York - Seit längerem wird über das Scheitern von Scarlett Johanssons zweiter Ehe spekuliert. Jetzt hat sich die US-Schauspielerin erstmals dazu …
Scarlett Johansson: "Monogamie ist unnatürlich"

Kommentare