Samuel Koch stellt Biografie "Zwei Leben" vor

1 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
2 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
3 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
4 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
5 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
6 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
7 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt
8 von 14
Samuel Koch hat am Montag zusammen mit Thomas Gottschalk seine Autobiografie "Zwei Leben" vorgestellt

Berlin - Heulen sei nicht sein Ding, sagt Samuel Koch. Der Unfall bei „Wetten, dass..?“ hat sein Leben verändert. Wie sehr, macht die Vorstellung seiner Biografie "Zwei Leben" deutlich.

Auch interessant

Meistgelesen

Prinz Louis in London getauft - Deshalb war die Queen nicht dabei
Prinz Louis in London getauft - Deshalb war die Queen nicht dabei
„Moralische Zweifel“ - auf diese Rolle verzichtet Scarlett Johansson
„Moralische Zweifel“ - auf diese Rolle verzichtet Scarlett Johansson
Star aus Schmuddelfilmchen hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla
Star aus Schmuddelfilmchen hat Helene-Fischer-Tattoo - und disst Sophia Thomalla
Rücksichtslose Helene-Fischer-Fans sorgen für Stadiondurchsage und Polizeieinsatz
Rücksichtslose Helene-Fischer-Fans sorgen für Stadiondurchsage und Polizeieinsatz

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.