Sie moderiert Sat.1-IQ-Test

Sonya Kraus findet ungebildete Leute peinlich

+
Moderatorin Sonya Kraus (39)

Düsseldorf - Fernseh-Moderatorin Sonya Kraus (39) findet krasse Bildungslücken blamabel.

„Die völlige Ahnungslosigkeit mancher Leute bei politischen oder geschichtlichen Themen ist dramatisch und peinlich“, sagte die Blondine der „Westdeutschen Zeitung“ (Freitag). Sie finde es unverzeihlich, ganz hinterm Mond zu leben und „nicht zu wissen, wer meinetwegen Angela Merkel ist“. Ein bisschen informiert zu sein, gehöre einfach dazu. Die gebürtige Frankfurterin moderiert an diesem Freitag mit Matthias Killing die Show „Der große Sat.1 IQ-Test 2013“.

Wer könnte Barbie im Film spielen?

Wer könnte Barbie im Film spielen? 

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Todestag von Chester Bennington war womöglich kein Zufall
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake
Michael Phelps vs. weißer Hai: Wettschwimmen im Meer war ein Fake

Kommentare