Schwarzer: Rückzieher im Kachelmann-Zoff

+
Alice Schwarzer

Köln - Im Streit mit dem früheren ARD-Wettermoderator Jörg Kachelmann hat die Journalistin Alice Schwarzer überraschend die Berufung in zwei Gerichtsverfahren zurückgezogen.

Über ihren Einspruch von Schwarzer und dem Emma-Verlag gegen eine von Kachelmann erwirkte einstweilige Verfügung sollte am Dienstag beim Oberlandesgericht Köln entschieden werden. Der Verlag prüft nach eigenen Angaben allerdings „die Durchführung eines Hauptsacheverfahrens“.

Bunga Bunga ist überall - Sexaffären prominenter Männer

Bunga Bunga ist überall - Sexaffären prominenter Männer

Eines der Verfahren betrifft eine sprachkritische Glosse in der Zeitschrift „Emma“ zum „Unwort des Jahres“ mit Anspielungen auf das Strafverfahren gegen Kachelmann. Außerdem wurden mit der einstweiligen Verfügung Äußerungen Schwarzers zur Urteilsbegründung des Mannheimer Gerichts untersagt, das Kachelmann freigesprochen hatte.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Kein „Ladies first“: William gewinnt Ruder-Regatta auf dem Neckar
Kein „Ladies first“: William gewinnt Ruder-Regatta auf dem Neckar
Fans geschockt: Dunkles Geheimnis von Inka Bause veröffentlicht
Fans geschockt: Dunkles Geheimnis von Inka Bause veröffentlicht
Halbnackt mit Schleier: So zeigt sich Beyoncé als stolze Zwillings-Mama
Halbnackt mit Schleier: So zeigt sich Beyoncé als stolze Zwillings-Mama
Video
Pietro Lombardi: "Sarahs Beziehung ist fake!"
Pietro Lombardi: "Sarahs Beziehung ist fake!"

Kommentare